Yungaya`s


DIE Zucht von
Thaikatzen, der traditionellen Siamkatze
auch alter Typ der Siamkatzen oder Thaikatze genannt

Liebevolle Hobbyzucht seit 1979
 








English

über uns

Zuchtkatzen

Orientalen

Zuchtkater

Kitten

Was ist neu?

Kontakt

Links



Yungaya Webtagebuch

Auf meiner Homepage erfahren Sie Wissenswertes über die Rasse der Siamkatze im traditionellen Typ oder Thaikatze, über meine Zucht vom Beginn bis jetzt, sowie über jede meiner Siamkatzen, meine Orientalisch Kurzhaarkatze und die Kastraten in unserer Mitte. Viel Spaß! Wir lieben Siamkatzen, Orientalisch Kurzhaarkatzen und Thaikatzen!



Achtung: Unsere Zucht ist geschlossen. Es wird leider keine kleinen Yungayas mehr geben.




und vorab ein paar Worte über die Rasse meiner

Siamkatzen / Thaikatzen ...

Seit die Siamkatze Ende des 18. Jahrhunderts erstmalig in Europa auftrat gibt es viele Liebhaber dieser besonderen Rasse. Nicht nur die blauen Augen und die Maskenzeichnung schaffen ihren Reiz, sondern vor allem ihr Wesen.
Ihre extreme Menschbezogenheit, Anhänglichkeit und lebhafte Intelligenz haben sie zu einer der bekanntesten Rassekatzen gemacht. So sind eben nur Siamkatzen!

Im Laufe der Jahre wurde die moderne Siamkatze zu einer extrem schlanken Katze mit großen Ohren und einem langen schmalen Kopf.

Viele Anhänger des runden "alten" Siamkatzentyps, den man bis ca. 1960 bei dem Haupteil der Siamkatzen fand, konnten sich mit diesem neuen Aussehen nicht anfreunden. So entstand die Thaikatze. Toll, dass es nun die Thaikatze gibt!
Der neue Name wurde gegeben, um eine für Züchter und Liebhaber deutliche Trennung zu ziehen, da die Thaikatze nun, ebenso wie die moderne Siamkatze, als eigene Rasse, mit einem eigenen Standard für Thaikatzen, gezüchtet wird. Leider hat sich auch da schon wieder eine Aufspaltung ergeben, zwischen den Züchtern, die wirklich versuchen gerundete Siamkatzen aus Siamlinien wieder erstehen zu lassen und denen, die irgendwelche Katzen mit Siamkatzenzeichnung unter dem Etikett "Thaikatze" anbieten.
Das kommt für mich nicht in Frage! Siamkatzen und Thaikatzen müßen "echte Siamkatzen" sein!

Welches Aussehen der Liebhaber vorzieht, bleibt ihm selbst überlassen. Für mich ist wichtig, dass es sich, trotz der gewünschten runden Form der sogenannten Thaikatze, im Wesen und in ihren Ahnen immer noch um eine reinrassige Siamkatze handelt.
Über die Gemeinsamkeiten und die Unterschiede zwischen Siamkatzen und Thaikatzen werden Sie einiges auf meiner Homepage erfahren, man kann es aber wohl kaum so gut in Worte fassen, wie es von diesem Foto (Klicken Sie auf das Vorschau-Bild für ein hochaufgelöstes Foto) verdeutlicht wird. Es zeigt eine modernen Siamkatze (lilac-point Kastrat männlich) und eine Thaikatze (seal-point Kater).


Echte Siamkatzen und Thaikatzen sind durch keine andere Rasse zu ersetzten, sie sind etwas ganz besonderes!

ein paar weitere Seiten nicht nur für Siamkatzenfreunde!
Artikel über Katzen Gedichte
aus dem Alltag
Kurzgeschichten
nachdenklich,lustig,
satirisch
Ein kleines
Bilderbuch
Meine Hunde
 
letztes Update: 01.09.2011